Mitarbeiter

Mitarbeiterstatistik

7% Anstieg der Mitarbeiterzahl innerhalb des Konzerns

Weltweite Mitarbeiterzahl wächst weiter

Zum 31. Dezember 2010 beschäftigte der Konzern 42.541 Mitarbeiter. Dies bedeutet einen Zuwachs von 7% im Vergleich zum Vorjahresstand von 39.596 Beschäftigten. Diese Steigerung ist in erster Linie auf Neueinstellungen im Einzelhandelssegment zurückzuführen, die hauptsächlich auf Teilzeitbeschäftigungsverhältnissen basieren. Gemessen an Vollzeitäquivalenten beschäftigte der adidas Konzern zum 31. Dezember 2010 36.444 Mitarbeiter (2009: 34.437). Aufgrund des hohen Anteils an Teilzeitkräften im Einzelhandelssegment liegt dieser Wert unter der angegebenen absoluten Anzahl an Mitarbeitern.

Mitarbeiteranstieg durch den Ausbau eigener Einzelhandelsaktivitäten in Schwellenländern

Die Anzahl der Mitarbeiter im Segment Großhandel ging zum Jahresende 2010 um 8% auf 4.329 zurück (2009: 4.723). Der Grund für diese Entwicklung lag vor allem in den Umstrukturierungsmaßnahmen nach der Einführung des gemeinsamen Geschäftsmodells im Jahr 2009. Die Mitarbeiterzahl in unserem Einzelhandelssegment stieg um 14%, hauptsächlich infolge der Expansion unserer eigenen Einzelhandelsaktivitäten in Schwellenländern. Zum Jahresende waren 22.286 Mitarbeiter im Einzelhandelssegment beschäftigt (2009: 19.576). Im Bereich „Andere Geschäftssegmente“ sank die Anzahl der Mitarbeiter um 4% auf 1.676 (2009: 1.750). Grund für diese Entwicklung waren insbesondere Reorganisationsmaßnahmen bei TaylorMade-adidas Golf und Reebok-CCM Hockey. Am Jahresende waren 14.250 Mitarbeiter in Konzernfunktionen tätig, was im Vorjahresvergleich einem Anstieg von 5% entspricht (2009: 13.547). Diese Entwicklung spiegelt die Veränderungen innerhalb der Organisationsstruktur wider.

Zum Jahresende 2010 beschäftigten wir 23% unserer Belegschaft in Westeuropa (2009: 23%), 34% in europäischen Schwellenländern (2009: 31%), 24% in Nordamerika (2009: 25%), 4% in China – hier definiert als geographischer Großraum China, inklusive Hongkong und Taiwan (2009: 8%), 9% in anderen asiatischen Ländern (2009: 6%) und 6% in Lateinamerika (2009: 7%).

weitere Einzelheiten ein-/ausblenden

Mitarbeiterstatistik

Index/Einheit 2008 2009 2010
Mitarbeiterzahl insgesamt 38.982 39.596 42.541
Mitarbeiter gesamt (in%) Männer 51% 50% 52%
Frauen 49% 50% 48%
Führungspositionen (%) Männer 72% 69% 72%
Frauen 28% 31% 28%
Durchschnittsalter je Mitarbeiter (in Jahren)1 29 31 33
Mitarbeiterfluktuation (%)2 14,7 14,7 22
Durchschnittliche Unternehmenszugehörigkeit
pro Mitarbeiter (in Jahren)
3,9 4,1 4
Durchschnittliche Schulungszeit
pro Mitarbeiter (in Stunden)
10,8 7,3 13
  1. Zum Jahresende.
  2. Für 2007-2009 ohne den Einzelhandel; die Zahl für 2010 umfasst den gesamten adidas Konzern.

Mitarbeiterzahl insgesamt

Mitarbeiterzahl insgesamt
Mitarbeiterzahl insgesamt 38.982 39.596 42.541

Sicherheits- und Gesundheitsstatistik für unsere Hauptverwaltungsbüros, eigenen Produktionsstandorte und Logistikzentren

Anzahl der Mitarbeiter

Name des Standortes 2008 2009 2010
Verwaltungsbüros
adidas Group Konzernzentrale – WOS Herzogenaurach, Deutschland 1.9038 1.6818 1.9038
adidas Group Konzernzentrale – ADP Herzogenaurach, Deutschland 1.1228 1.1468 1.1468
adidas Group Konzernzentrale – WOGIT Herzogenaurach, Deutschland 5638 5758 5758
adidas Factory Outlet, Herzogenaurach, Deutschland 1508 1508 1508
adidas Büro, Portland, Amerika1 850 850 850
Reebok-Zentrale, Canton, USA 1.061 1.120 1.153
Zentrale TaylorMade-adidas Golf, Carlsbad, USA2 848 725 870
TaylorMade-adidas Golf, Büro, Koto-ku, Japan3 190 145 157
adidas Konzern, Verwaltungsgebäude 3, Spartanburg, USA 180 180 192
adidas Konzern, Büro, Shanghai, China 600 600 490
Verwaltungsbüros (gesamt) 7.467 7.172 7.486
Eigene Produktionsstandorte
adidas Schuhfabrik, Scheinfeld 1, Deutschland 4 1558 1348 1558
adidas Schuhfabrik, Scheinfeld 2, Deutschland 4 678 678 678
adidas Bekleidungsfabrik, Suzhou, China 260 264 243
Produktionsbetrieb von adidas Canada, Brantford, Kanada 61 64 76
Reebok-CCM Hockeyfabrik, St. Hyacinthe, Kanada 152 150 140
Reebok-CCM Hockeyfabrik, St. Jean, Kanada 140 127 127
Reebok-CCM Hockeyfabrik, Tammela, Finnland 99 64 72
Reebok-CCM Hockeyfabrik, Malung, Schweden 141 110 76
Sports Licensed Division, Fabrik, Indianapolis, USA 950 823 1.204
Sports Licensed Division, Fabrik, Mattapoisett, USA 109 106 108
Sports Licensed Division, Fabrik, Cedar Rapids, USA 173 108 112
TaylorMade Produktionsbetrieb, Togane-Shi, Japan7 147 147 27
Eigene Produktionsstandorte (gesamt) 2.454 2.164 2.407
Logistikzentren
adidas Logistikzentrum, Uffenheim, Deutschland 2508 2508 2508
adidas Konzern, Logistikzentrum 1 (Bekleidung), Spartanburg, USA 815 725 808
adidas Konzern, Logistikzentrum 2 (Schuhe), Spartanburg, USA5 n. z. 50 808
adidas America, Büro/Logistikzentrum 4 (Schuhe), Spartanburg, USA6 475 400 8
Reebok-CCM Hockey, Zentrale und Logistikzentrum, Montreal, Kanada 500 440 179
adidas Konzern, Logistikzentrum, Suzhou, China 590 485 575
Logistikzentren (gesamt) 2.630 2.399 2.603
GESAMT 12.551 11.735 12.496

Anzahl der Arbeitsunfälle

Name des Standortes 2008 2009 2010
Verwaltungsbüros
adidas Group Konzernzentrale – WOS Herzogenaurach, Deutschland 18 20 9
adidas Group Konzernzentrale – ADP Herzogenaurach, Deutschland 3 10 3
adidas Group Konzernzentrale – WOGIT Herzogenaurach, Deutschland 1 2 0
adidas Factory Outlet, Herzogenaurach, Deutschland 3 3 4
adidas Büro, Portland, Amerika1 0 10 0
Reebok-Zentrale, Canton, USA 0 0 2
Zentrale TaylorMade-adidas Golf, Carlsbad, USA2 4 4 4
TaylorMade-adidas Golf, Büro, Koto-ku, Japan3 0 1 0
adidas Konzern, Verwaltungsgebäude 3, Spartanburg, USA 0 0 0
adidas Konzern, Büro, Shanghai, China 0 0 0
Verwaltungsbüros (gesamt) 29 50 22
Eigene Produktionsstandorte
adidas Schuhfabrik, Scheinfeld 1, Deutschland 4 3 2 5
adidas Schuhfabrik, Scheinfeld 2, Deutschland 4 4 9 5
adidas Bekleidungsfabrik, Suzhou, China 0 0 0
Produktionsbetrieb von adidas Canada, Brantford, Kanada 0 2 1
Reebok-CCM Hockeyfabrik, St. Hyacinthe, Kanada 1 2 8
Reebok-CCM Hockeyfabrik, St. Jean, Kanada 3 12 10
Reebok-CCM Hockeyfabrik, Tammela, Finnland 2 2 1
Reebok-CCM Hockeyfabrik, Malung, Schweden 1 0 1
Sports Licensed Division, Fabrik, Indianapolis, USA 0 12 52
Sports Licensed Division, Fabrik, Mattapoisett, USA 1 0 0
Sports Licensed Division, Fabrik, Cedar Rapids, USA 3 2 2
TaylorMade Produktionsbetrieb, Togane-Shi, Japan7 0 0 0
Eigene Produktionsstandorte (gesamt) 18 43 85
Logistikzentren
adidas Logistikzentrum, Uffenheim, Deutschland k. A. k. A. 16
adidas Konzern, Logistikzentrum 1 (Bekleidung), Spartanburg, USA 0 1 4
adidas Konzern, Logistikzentrum 2 (Schuhe), Spartanburg, USA5 n. z. 0 5
adidas America, Büro/Logistikzentrum 4 (Schuhe), Spartanburg, USA6 0 0 0
Reebok-CCM Hockey, Zentrale und Logistikzentrum, Montreal, Kanada 54 39 22
adidas Konzern, Logistikzentrum, Suzhou, China 14 8 3
Logistikzentren (gesamt) 68 48 50
GESAMT 115 141 157

Ausfalltage durch Unfälle

Name des Standortes 2008 2009 2010
Verwaltungsbüros
adidas Group Konzernzentrale – WOS Herzogenaurach, Deutschland 79 136 52
adidas Group Konzernzentrale – ADP Herzogenaurach, Deutschland 14 25 37
adidas Group Konzernzentrale – WOGIT Herzogenaurach, Deutschland 5 4 0
adidas Factory Outlet, Herzogenaurach, Deutschland 21 11 24
adidas Büro, Portland, Amerika1 0 112 0
Reebok-Zentrale, Canton, USA 0 0 12
Zentrale TaylorMade-adidas Golf, Carlsbad, USA2 17 58 47
TaylorMade-adidas Golf, Büro, Koto-ku, Japan3 0 27 0
adidas Konzern, Verwaltungsgebäude 3, Spartanburg, USA 0 0 0
adidas Konzern, Büro, Shanghai, China 0 0 0
Verwaltungsbüros (gesamt) 136 373 172
Eigene Produktionsstandorte
adidas Schuhfabrik, Scheinfeld 1, Deutschland 4 7 18 43
adidas Schuhfabrik, Scheinfeld 2, Deutschland 4 27 57 44
adidas Bekleidungsfabrik, Suzhou, China 0 0 0
Produktionsbetrieb von adidas Canada, Brantford, Kanada 0 8 7
Reebok-CCM Hockeyfabrik, St. Hyacinthe, Kanada 18 23 10
Reebok-CCM Hockeyfabrik, St. Jean, Kanada 117 449 773
Reebok-CCM Hockeyfabrik, Tammela, Finnland 10 7 3
Reebok-CCM Hockeyfabrik, Malung, Schweden 10 0 4
Sports Licensed Division, Fabrik, Indianapolis, USA 0 181 23
Sports Licensed Division, Fabrik, Mattapoisett, USA 2 0 2
Sports Licensed Division, Fabrik, Cedar Rapids, USA 6 141 19
TaylorMade Produktionsbetrieb, Togane-Shi, Japan7 0 0 0
Eigene Produktionsstandorte (gesamt) 197 884 928
Logistikzentren
adidas Logistikzentrum, Uffenheim, Deutschland k. A. k. A. 147
adidas Konzern, Logistikzentrum 1 (Bekleidung), Spartanburg, USA 0 2 64
adidas Konzern, Logistikzentrum 2 (Schuhe), Spartanburg, USA5 n. z. 0 175
adidas America, Büro/Logistikzentrum 4 (Schuhe), Spartanburg, USA6 0 0 0
Reebok-CCM Hockey, Zentrale und Logistikzentrum, Montreal, Kanada 982 1.283 1.612
adidas Konzern, Logistikzentrum, Suzhou, China 172 54 9
Logistikzentren (gesamt) 1.154 1.339 2.007
GESAMT 1.487 2.596 3.107
  1. Im vorherigen Bericht war der Name des Standortes „adidas America Inc., Portland, USA“
  2. Zahlen für TaylorMade Konzernzentrale und Produktionsbetrieb zusammen
  3. Im vorherigen Bericht war der Name des Standortes „TaylorMade-adidas Golf Büro, Japan“
  4. Im vorherigen Bericht war der Name des Standortes „adidas Schuhfabrik, Scheinfeld, Deutschland“, nun aufgeteilt in Scheinfeld 1 und Scheinfeld 2
  5. Standort seit 2009 in Betrieb
  6. Standort wurde 2010 geschlossen
  7. Produktion am Standort wurde eingestellt
  8. Anzahl der Arbeitsplätze am Standort
  • n. z. = nicht zutreffend
  • k. A. = keine Angabe

Diese Tabelle umfasst alle Standorte, die seit 2008 und 2009 systematisch ihre Daten an die Konzernzentrale berichten

Diesen Bericht lesen

Leistung zählt, und wir möchten dem Leser mit unserer Berichterstattung unsere Leistung erläutern.

Daher ist bei dem diesjährigen Bericht auf jeder Seite erkennbar, welche Indikatoren der Global Reporting Initiative (GRI) wir adressieren und inwieweit wir den GRI-Index erfüllen.